Für Grill-Fans: Diese 3 Rezepte zaubern Sie im Winter im Blockhaus!

bbq

Gerne denken wir in der dunklen Jahreszeit an warme Momente im Sommer zurück. Wenn Freunde und Familie noch lange draußen vorm Holz Gartenhaus sitzen. Der Duft von Würstchen und Kartoffelsalat, ein kühles Bier oder ein Glas Rosé… aber wer sagt eigentlich, dass man nur im Sommer grillen kann?!

Haben Sie Ihr Gartenhaus wohnlich eigerichtet? Dann können Sie dort auch nach der Gartensaison gemütliche Stunden verbringen. Zeit um eine Grillparty, Silvesterfeier oder einen kleinen Neujahrs Umtrunk in Ihrem Blockhaus zu organisieren!

Schmücken Sie Ihr Häuschen mit Lichterketten, Kerzen, Kuscheldecken und bitten Sie Ihre Gäste sich warm zu kleiden. Draußen können Sie eine Feuerstelle einrichten. Kinder lieben es, um dort von Marshmallows oder Stockbrot zu naschen. Und von folgenden gut gewürzten Gerichten wird es allen Gästen warm:

Hühnchen mexikanisch, Grillspieße (6 Personen)


Zutaten
350 Gramm Hühnerfilet
1 Teelöffel Cheyenne Pfeffer
1 Teelöffel Kümmel
1 Teelöffel Paprikagewürz (scharf)
Pfeffer und Salz
6 Baby Maiskolben
1 Paprika

Zubereitung
Schneiden Sie das Hühnerfilet in Stücke und marinieren Sie diese mit Cheyenne Pfeffer, Kümmel, Paprikagewürz, Pfeffer und Salz. Schneiden Sie die Paprika und den Mais in Stücke. Anschließend stecken Sie Mais, Paprika und Hühnerfleisch auf Schaschlik-Spieße. Die Spieße grillen Sie im Trockenen – wenn Ihr Blockhaus eine offene Veranda hat. Ist es draußen zu kalt? Dann stellen Sie im Gartenhaus einen elektrischen Tischgrill auf. Und für alle Saucen Fans dürfen natürlich Ketchup, Salsa Dip oder Sour Cream nicht fehlen. Guten Appetit!

Hamburger amerikanische Art (4 Personen)


Zutaten
500 Gramm Gehacktes (Rind)
4 Hamburger Brötchen
1 Ei
Paniermehl
1 rote Zwiebel, fein geschnitten
Salatblätter nach Bedarf
halber Esslöffel Worcester Sauce
4 Scheiben Cheddar Käse
4 Scheiben Schinkenspeck
8 Scheiben saure Gurken

Zubereitung
Braten Sie den Schinkenspeck in der Pfanne. Das Fett abtropfen lassen. Geben Sie das Gehackte, ein Ei und ausreichend Paniermehl in eine Schüssel und vermengen Sie alles. Fügen Sie die Zwiebelstückchen, Pfeffer, Salz und Worcester Sauce hinzu. Formen Sie vier Hamburger, braten Sie das Fleisch gar. Schneiden Sie die Brötchen auf und verteilen Sie die Salatblätter gleichmäßig. Jetzt legen Sie den warmen Burger auf den Salat. Wenn Sie eine Scheibe Cheddar Käse auf das warme Fleisch legen, dann schmilzt der Käse. Abschließend legen Sie eine Scheiben Schinkenspeck auf den Käse, Zwiebelstückchen und Stücke saure Gurken. Guten Appetit!

Grillspieße Fisch (6 Personen)


Zutaten
250 Gramm Kabeljau
12 mini Tomaten
2 Zitronen
Pfeffer und Salz

Zubereitung
Schneiden Sie den Fisch in gleich dicke Stücke. Schneiden Sie die Zitrone in Scheiben. Tropfen Sie etwas Zitronensaft auf den Fisch, würzen Sie den Fisch anschließend mit Salz und Pfeffer. Stecken Sie abwechselnd Fisch, Zitrone und mini Tomaten auf Schaschlik-Spieße. Bestreichen Sie eine Grillschale mit Öl und braten Sie die Spieße in 4 – 5 Minuten gar.

Möchten auch Sie gerne im Winter Zeit in Ihrem Garten verbringen und fehlt Ihnen noch die passende Blockhütte? Oder würden Sie gerne ein überdachtes Plätzchen im Garten schaffen, dass Sie für Feiern und Feste nutzen können? Lassen Sie sich dann unverbindlich beraten welche Möglichkeiten ein Gartenhaus bietet. Auf der Webseite www.lugarde.de sehen Sie direkt eine große Auswahl an Blockhäusern, Gartenhäusern, Veranden und Holzhütten für Ihren Garten.

Wat je misschien ook interessant vindt