Ein Blockhaus als komplettes Ferienhaus

berg

Viele Personen finden Gefallen an einem Gartenhaus im Blockhausstil. Zumeist wird es genutzt, um Gartenutensilien zu verstauen oder man schafft sich damit einen gemütlichen Ort zum Entspannen. Reizvoll an der Form eines Blockhauses ist das Erscheinungsbild. Dank der Überschneidung der Eckverbindungen ist es robust und wirkt sehr ländlich. Zudem ist es sehr langlebig. Man könnte bald sagen, es ist mehr als ein einfaches Gartenhaus. Mit der richtigen Einrichtung ist es möglich, ein ultimatives Urlaubsgefühl zu schaffen. Nutzen sie Ihr Blockhaus als Ferienhaus. Sie werden es nicht bereuen.

In unterschiedlichen Größen verfügbar

Blockhäuser können Sie in den unterschiedlichsten Größen erhalten. Selbst ein kleiner Garten stellt kein Hindernis dar. Ob Maßanfertigung oder ein bereits konfiguriertes Haus. Ein Blockhaus in einem kleinen Garten schafft eine gemütliche Atmosphäre. Sie können eine optimale Wohlfühl-Oase schaffen – und das mit wenig Platz und ohne viel Geld ausgeben zu müssen.

Ist Ihr Garten etwas größer und Ihr Budget etwas höher, denken Sie doch darüber nach, Ihr Blockhaus in ein komplettes Ferienhaus zu verwandeln. In einem großen Blockhaus ist es möglich, Wände zu ziehen und somit getrennte Räume zu schaffen. Vielleicht richten Sie sogar ein Schlafzimmer ein. Für Ihre Gäste wäre eine Nacht im Blockhaus ein ultimatives Erlebnis. Oder Sie schaffen einen gut ausgestatteten Gemeinschaftsraum. Da kann man sich fast sicher sein, dass man den Sommer mehr in seinem Garten verbringt als alles andere.

Einrichtung und Dekoration

Steht das fertige Blockhaus erstmal in Ihrem Garten, können Sie sich um die Einrichtung und Dekoration kümmern. Dieser Schritt sollte nicht vernachlässigt werden. Wenn es darum geht, ein Urlaubsgefühl zu vermitteln, sind diese Aspekte entscheidend. Für eine gemütliche Atmosphäre stehen verschiedene Stilrichtungen zur Auswahl. Besonders gut eignet sich beispielsweise der typische Blockhausstil. Hierbei arbeiten Sie viel mit Holz, im besten Fall mit unbearbeitetem Holz. Das verstärkt den natürlichen Look des Blockhauses. In Verbindung mit karierten Mustern bei Fenstervorhängen oder Kissen, einem flauschigen Teppich und schlichten Blumen, fühlt man sich, als würden die Berge direkt vor der Tür auf einen warten.

Ein Ferienhaus im eigenen Garten – Ihre Vorteile

Die Investition in ein Ferienhaus im eigenen Garten bietet viele Vorteile. Zum Beispiel müssen Sie nicht mehr weit reisen, um sich vom stressigen Arbeitsalltag zu erholen. Sie verlassen die Haustür und nur wenige Meter weiter finden Sie Ihr persönliches Ferienhaus. Nutzen Sie dieses am Wochenende, wenn Sie Urlaub haben oder einfach nach Feierabend. Sie müssen nicht mehr kilometerweit fliehen, um abschalten zu können.

Was meinen Sie? Möchten Sie sich in Ihrem Garten auch wie im Urlaub fühlen? Ein Blockhaus ist hierfür ideal. Eine große Auswahl an Blockhäusern finden Sie bei Lugarde: www.lugarde.de.

Wat je misschien ook interessant vindt